GESCHICHTE DES ECHTEN HAARLEMERÖLS

Die Entdeckung des Haarlemer Öls geht bis ins späte siebzehnte Jahrhundert zurück und seine Geschichte ist eng mit der niederländischen Alchemie verbunden. Der Holländer Claas Tilly aus Haarlem gilt als Entdecker des Haarlemer Öls (1696). Tilly arbeitete vor allem an der Zusammensetzung des Heilmittels. Er verdankte seinen Erfolg jedoch auch Professor Hermann Boerhaave, Professor an der Universität von Leide, der das Herstellungsverfahren entwickelte. Die Familie Tilly konnte den komplizierten Herstellungsprozess über 200 Jahre geheimhalten: Im Jahre 1734 stirbt Claas Tilly und seine Söhne Koning Tilly und G. Koning Tilly übernehmen das Unternehmen. Leider läuft das Geschäft nach dem Tod von Claas Tilly schlechter. Dies lag wahrscheinlich an dem immer stärker werdenden Wettbewerb, aber auch an den vielen gefälschten Produkten, die auf den Markt kamen und deren Qualität minderwertig war und dadurch den Ruf des Produktes schädigten. Das Haarlemer Öl wurde damals in ganz Europa bekannt und in vielen Ländern eingeführt. Viele Familien in Haarlem fingen ebenfalls an, das Öl herzustellen, das jedoch mit dem Original nichts weiter gemein hatte, als den Namen…

claas tilly